Fehler/Info's/Anregungen an:
last update: 15.06.2016 / Besucher: 39753 (46646)
Haftungsausschluss
Der Zetec Motor im Mondeo ist leider sehr anfällig, was die Zündkabel betrifft.

Beim Beschleunigen mit wenig Gasgeben, oder bei konstanter Geschwindigkeit mit wenig Pedalweg ruckelt der Motor auffällig, wenn die Kohlefaser im Kabel gebrochen ist.

Ist ein Ruckeln nur bei Vollgas zu spüren, kann dies an einer fehlerhaften Zündspule liegen.
Bei Volllast sind die Kabel nicht so kritisch. Die Spannung ist dann hoch genug, damit der Zündfunke übertragen wird. Ist die Spule defekt, ist der Funke nicht energiehaltig genug, um bei angereichertem Gemisch (fettem Gemisch), sicher an der Kerze überzuschlagen.

Ich selber hatte selbst dieses Problem schon. Ich habe einige Stunden suchen müssen, bis ich die Zündkabel identifizieren konnte. Ich hatte anfangs die Zündkabel mit einem Multimeter durchgemessen. Ohne Erfolg: alle Kabel hatten einen Widerstand zwischen 15 & 20kOhm. Scheinbar alle in Ordnung.

Nachdem ich die Zündkerzen, Luftfilter und den LMM überprüft hatte, habe ich nochmal die Zündkabel unter den OP Tisch gelegt. Ich habe ein Hochspannungstastkopf an mein altes Ozzi angestopselt und die Zündfunken überprüft. Im Leerlauf zeigte sich ein konstantes Funkenbild. Wenn die Drehzahl erhöht wurde, wanderte die Spannungskurve weg. Für mich war dies ein Zeichen dafür, dass die Impulse nicht regelmässig waren.

Ich habe mir dann Zündkabel von einem Freund geliehen, und die Messung wiederholt. Dabei blieb die Kurve konstant beim hochdrehen. Fazit: Zündkabel defekt! Neue gekauft und eingebaut. Seitdem keinen Aussetzer / Ruckler mehr beim Beschleunigen.

Zum testen ob ein Kabel defekt ist, kann man nacheinander kurz einen Zylinder tot legen, indem man für einen Moment die Einspritzdüse abzieht. Der Motor sollte stark das stottern anfangen oder aus gehen, wenn der Zylinder arbeitet. Ist der Zylinder tot, regt sich nichts am Motorlauf! Dann sollte hier nach dem Fehler gesucht werden!

Inzwischen ist der Mondeo schon älter, sodass langsam die Zündspulen auch schon 15-20 Jahre auf dem Buckel haben, können diese ebenfalls mehr und mehr für dies Problem sorgen. Daher, sollte ggf. zusammen mit den Kabel, die Spule ersetzt werden. (1x rundum! Kerzen, Kabel, Spule)

Thread bei Motor-talk zu den Zündkabeln...
und manchmal sind auch beim V6 die Zündkabel defekt...
Zündkabel Preisvergleich...

zurück / Home Johnes.eu © Johnes
Rechtlicher Hinweis:
Ich weise darauf hin, dass ich mich von den Inhalten der von mir verlinkten Seiten distanziere! Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist allein deren Verfasser verantwortlich.  (mehr Infos/Disclaimer...)